QUALITÄTSMANAGEMENT.

Unter QM ist die kontinuierliche und systematische Durchführung von Maßnahmen zu verstehen, mit denen anhaltende Qualitätsförderung und -verbesserung erreicht werden soll. QM bedeutet konkret, dass Organisation, Arbeitsabläufe und Ergebnisse einer Einrichtung regelmäßig überprüft, dokumentiert und gegebenenfalls verändert werden.
QM beinhaltet: Qualitätsmanagement, Arbeitssicherheit und Hygiene. Dies wird in unserer Praxis sehr groß geschrieben: wir halten alle Arbeitsschutz-Maßnahmen strikt ein, unser Personal wird regelmäßig intern und extern geschult. Unsere Hygienemaßnahmen sind auf dem höchsten Stand der Technik und der Ausbildung: wir haben fünf Hygienebeauftragte und damit Freigabeberechtigte, die permanent intern und extern geschult werden, damit nur hygienisch einwandfreie Instrumente wieder zum Einsatz am Patienten kommen. Unser Aufbereitungsraum ist technisch und baulich sehr hochwertig ausgestattet, damit Sie als Patient sicher sein können, dass wir auch in für Sie nicht sichtbaren Bereichen für höchstmögliche Hygienestandards sorgen! Wir lassen alle unsere Geräte permanent warten und validieren (d.h. überprüfen und einstellen, für garantierte Abläufe, die auch aufgezeichnet werden), um größtmögliche hygienische Sicherheit bieten zu können!
Die Einführung und Weiterentwicklung eines einrichtungs-internen QM dient der kontinuerlichen Sicherung und Verbesserung der Patientenversorgung und der Patientenorganisation. Insbesondere soll hiermit die Ausrichtung der Praxisabläufe an gesetzliche und vertragliche Grundlagen erfolgen.
Wir sind Teilnehmer am QM-Konzept der Bayerischen LandesZahnärzteKammer und haben in diesem Zusammenhang mit unserer Mitarbeiterin Monika Oeler eine zertifizierte QM-Beauftragte, die dafür sorgt, dass die vorgegebenen Richtlinien eingehalten werden bzw. praxisrelevante Abläufe dokumentiert, standardisiert und ggf. weiterentwickelt werden, immer im Auftrag und enger Abstimmung mit Herrn Dr. Roming. In Verbindung mit unserer Praxisphilosophie soll die Qualität unserer Dienstleistungen für unsere Patienten somit weiter gesichert bzw. gesteigert werden.